Diese Website verwendet Cookies um die User Experience zu verbessern. Indem Sie auf "Schließen" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.

Loriots Ödipussi

Loriots Ödipussi, Deutschland 1987

 

Paul Winkelmann lebt in offensichtlich glücklicher Abhängigkeit von seiner Mutter. Obwohl Paul sich vor kurzem eine eigene Wohnung gemietet hat, hält die Mutter sein ehemaliges Kinderzimmer nach wie vor für ihn bereit, wäscht seine Hemden und mischt sich in sein Leben ein. Die Katastrophe naht, als er Margarethe Tietze kennen lernt, eine alleinstehende Diplom-Psychologin…

 

Eine Anspielung auf den von Freud beschriebenen Ödipuskomplex, mit feiner Klinge inszeniert und großartig dargestellt von Vicco von Bülow alias Loriot, dem Feingeist unter den deutschen Humoristen.

 

 

Auszug aus dieser Filmdidaktisierung zum Gratis-Download (Aktivität 4: "Ödipus Komplex" - Richtig oder Falsch)

 

Tipp! Den Film zur Didaktisierung verkauft z.B. Bol/DVD Euro 19.99,- (Preisangabe unverbindlich, Stand Mai 2006).

 

Zahlreiche Informationen zum Film und seinen DarstellerInnen finden Sie in der deutschen Ausgabe von Wikipedia.