Diese Website verwendet Cookies um die User Experience zu verbessern. Indem Sie auf "Schließen" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.

Weihnachtsliederquiz

Stille Nacht...

Weihnachtslieder haben Tradition - nicht nur in Österreich. Im Advent hört man sie überall, sie tönen sogar aus den Lautsprechern im Einkaufszentrum. Auch wenn das manchmal schon zuviel wird:

 

Weihnachtslieder haben ihren besonderen Reiz und stimmen wunderbar auf die besinnliche Weihnachtszeit ein. Damit Sie im Deutschkurs gemeinsam deutsche und österreichische Weihnachtslieder singen können, finden Sie hier einige berühmte Beispiele zum Nachlesen.

Stille Nacht, Heilige Nacht
O du Fröhliche!
Morgen Kinder wird's was geben
Ihr Kinderlein kommet
Alle Jahre wieder
Fröhliche Weihnacht überall


(Quelle: http://www.ingeb.org/catxm.html): Text, Noten und Melodie deutschsprachiger Weihnachtslieder.


Weihnachtsliederquiz

Hier sind die Anfangsstrophen von zwei Weihnachtsliedern durcheinander geraten. Bringen Sie die Textzeilen in die richtige Reihenfolge.

        E    oh kommet doch all!

        H   für Freude uns macht.

        I    Zur Krippe her kommet

        T   Oh du fröhliche,

        N   Und seht, was in dieser

        W   Ihr Kinderlein, kommet,

        A   hochheiligen Nacht,

        T   Freue dich , freue dich, oh Christenheit!

        H   in Bethlehems Stall.

        I   Christ ward geboren.

        S   oh du selige,

        Z   gnadenbringende Weihnachtszeit.

        C   der Vater im Himmel

        E   Welt ging verloren,

 
 

    Lösungswort:

        Lied 1 (8 Buchstaben) +  Lied 2 (6 Buchstaben):

         _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

      
        Viel Spaß beim Rätsellösen und Singen!